top of page
Einführung in den Buddhismus
Einführung in den Buddhismus

Fr., 06. Sept.

|

Windeck

Einführung in den Buddhismus

mit Lama Sherab Drolma

Zeit & Ort

06. Sept. 2024, 19:00 – 08. Sept. 2024, 13:00

Windeck, Auf dem Kuppen 8, 51570 Windeck, Deutschland

Über die Veranstaltung

Ob in Privathaushalten, Spas, Restaurants oder Arztpraxen: Buddha-Statuen werden immer beliebter, auch bei vielen Nicht-Buddhisten. Für die meisten Menschen ist ein sanft lächelnder Buddha ein Symbol für Frieden, Gelassenheit und Glück. Aber wer war der Buddha? Und was hat er gelehrt? Wie praktizieren Buddhisten eigentlich? Was bedeuten all die bunten Bilder und Rituale (vor allem im tibetischen Buddhismus)? 

An diesem Wochenende wird uns eine ganz besondere buddhistische Meisterin, Lama Sherab Drolma, eine allgemeine Einführung in den Buddhismus und einen Überblick über die verschiedenen Aspekte der buddhistischen Praxis geben. Dies ist eine wunderbare Gelegenheit für Anfänger, um einen ersten Eindruck über die buddhistische Lehre zu gewinnen und alle Fragen, die ihnen auf dem Herzen liegen, zu stellen. Fortgeschrittene können ihr Wissen auffrischen und vielleicht sogar vertiefen. Einfach alle sind herzlich willkommen! Lama Sherab Drolma unterrichtet auf Englisch und wird konsekutiv ins Deutsche übersetzt.

Über Lama Sherab Drolma

Lama Sherab Drolma wurde im Amazonasgebiet von Brasilien geboren. Sie traf ihren Hauptlehrer, den tibetischen Meister Chagdud Tulku Rinpoche, als er sich in Brasilien niederließ und dort Chagdud Khadro Ling gründete, das mittlerweile das größte buddhistische Zentrum des Landes ist. Über mehrere Jahre war sie seine Übersetzerin, persönliche Betreuerin und Verwalterin seiner Dharmaaktivitäten. Im Jahr 2002 ordinierte er sie zum Lama. Mittlerweile ist sie selbst eine angesehene Lehrerin, die für die Tiefe ihres Guru-Yoga, ihre spirituelle Disziplin, Erfahrung und Weisheit bekannt ist. Sie ist auch eine außergewöhnliche Lama-Tänzerin, die die Bedeutung der Meditation durch Bewegung authentisch zum Ausdruck bringt. Lama Sherab ist Residenz-Lama von Chadgdud Khadro Ling und reist regelmäßig durch ganz Brasilien, um Praktizierende mit Unterweisungen, spiritueller Beratung und Praxis zu unterstützen. Gelegentlich lehrt sie auch in den Vereinigten Staaten, Europa und Asien.

Details

Beginn: Freitag, der 6. September, um 19:00 Uhr mit einem Abendessen. Erster Unterricht um 20:00 Uhr.

Ende: Sonntag, den 8. September, um 13:00 Uhr mit Mittagessen

Zeiten: Freitag, 20-21 Uhr / Samstag 10-13 Uhr und 15:30-18:30 Uhr (mit Pausen) / Sonntag 10-13 Uhr

Kosten: solidarische Spende nach individuellen Möglichkeiten (bitte bedenke, dass wir von den Spenden auch die Ausgaben decken müssen, z.B. die hohen Reisekosten von Lama Sherab usw.). Diese Spende beinhaltet nicht die Unterkunft und Verpflegung auf dem Hof Kuppen. Wenn du finanzielle Schwierigkeiten hast, zögere bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir finden immer eine Lösung!

Unterkunft: Für Unterkunft und Verpflegung bitte Andreas Basigkow vom Hof Kuppen kontaktieren: andreas@hofkuppen.de.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page